Kommentare
    Claudi: Das Caballo Blanco ist in San Telmo, siehe obiger Text. Hier die Facebook-Seite, dort sieht man es auf der Karte genau: https://www.facebook.com/Sala-fiesta-caballo-blanco-503775819779734/ Ansonsten findet man... »
    in Nachtleben für Senioren »
    Elmar: Wo ist das Caballo Blanco? »
    in Nachtleben für Senioren »
    Maria: Hola, bin mit meiner Freundin vom 22. - 29.3.18 in Puerto de la Cruz & wir tanzen gerne & Fr/Sa im Caballo Blanco;)) »
    in Nachtleben für Senioren »
    Frank: Wir haben im Autoradio gern TNFR (oder TFNR?) gehört, House &Elektrobeats nonstop, wahrscheinlich 95,0 MHz, den ich aber in einer Senderliste gefunden habe. Kennt den... »
    in Radiosender Teneriffa Nord »
    Steffi Nehls: Das Essen mag gut sein im "Alten Sachsen", die Bedienung unter aller Kritik. Der ostdeutsche Service ist gottseidank eine blosse Erinnerung noch, hier bluehte er... »
    in Restaurant Alter Sachse (Mojo Picon) bei Andrea und Jack »
    Escher, Karl: Wer in La Paz nicht leben will, soll es bleiben lassen. Ich kenne dort keinen Deutschen, der die spanische Sprache nicht beherrscht. Es ist jedem... »
    in La Paz - das deutsche Viertel »




Playa Jardin – Strand mit Blumengarten direkt am Ozean

Playa Jardin ist so zu sagen der Hausstrand von Puerto de la Cruz.

Diese schöne Strandanlage befindet sich zwischen dem östlichen Ende von Puerto de La Cruz und dem Fischerdörfchen Punta Brava, das auch zu Puerto gehört. Jardin heisst so viel wie Garten und den Namen hat der Strand vom Künstler und Stararchitekten Cesar Manrique aus Lanzarote erhalten. Dieser grossartige Architekt, der auch aktiver Naturschützer war, hat auch die Meerwasser-Schwimbadanlage Lago Martianez gestaltet, geplant und gebaut.


Playa Jardin

Playa Jardin wurde sogar schon mit der blauen Flagge für Sauberkeit, Zugänglichkeit und Sicherheit ausgezeichnet. Der Strand teilt sich in 3 Teile. Der erste Teil wird auch Playa del Castillo (Burgstrand) genannt, da diese direkt an das Castillo San Felipe angrenzt. In dieser kleinen Burg, die eigentlich als Abwehr- und Beobachtungspunkt genutzt wurde, finden öfters kulturelle Veranstaltungen und Ausstellungen statt.

Eine richtig idyllische Atmosphäre findet man hier wenn man vom Castillo über die Stranpromenade bis nach Punta Brava spaziert. Unterwegs stösst man auf 2 Strandcafes und 1 Fischrestaurant. Man kann sich gemütlich auf die Terasse der Cafes setzten und den Atlantischen Ozean beobachten. Ein Sonnenuntergang wirkt hier besonders romantisch. Abends sitzen nicht nur Gäste sonder auch Einheimische auf den Treppen beim Castillo um zu sehen, wie die Sonne im Ozean versinkt. Ein Geheimtipp hierfür ist die Bar Casa Julian.


Playa Jardin

Playa Jardin ist flach abfallend und auch für Kinder geeignet. Allerdings ist der Atlantik nicht mit dem Mittelmeer zu vergleichen und hier herrscht oft ein heftiger Wellengang. Wenn die rote oder gelbe Flagge weht, dann ist Vorsicht geboten. Man kann sich in diesem Fall trotzdem im Weisswasser gut erfrischen und herumtollen.

Direkt am Playa Jardin Strand ganz am Ende, angrenzend an Punta Brava befindet sich meine persönliche Lieblingsstrandbar von Puerto: Casa Julian. Hier finden manchmal Konzerte statt!!! Die Bar ist vor Allem für tierliebe Besucher sehr geeignet. Man darf den Hund mitbringen und in einem großen Gehege gibt es ausserdem noch den Hausleguan zu bewundern. Ein lustiger Papagei spaziert dort auch in der Gegend herum und freut sich wenn man ihm ein bisschen was zu Essen gibt 🙂

Am Strand von Playa Jardin kann man nicht nur faulenzen und die Sonne geniessen sondern auch Wassersport wie Boogieboard oder Bodyboard betreiben. In den Sommermonaten gibt es in Playa Jardin auch einen Beachvolleyballplatz und es werden hier sogar Wettkämpfe ausgetragen.


Playa Jardin in Puerto de la Cruz

Am Strand befinden sich auch Toiletten, Duschen und Umziehkabinen. Es sind Liegestühle und Sonnenschirme für eine geringe Leihgebühr zu mieten. Rettungsschwimmer und Sicherheitskräfte sind am Strand auch vertreten.


Nach Playa Jardin kann man gemütlich von Puerto de La Cruz aus hinspazieren und schon unterwegs die Atmosphäre geniessen.

Abends kann man auch ein bisschen feiern am Playa Jardin. Eine Gitarre, ein paar Kerzen und schon ist die Beachparty Atmosphäre komplett. Ein riesiges Fest findet hier einmal im Jahr statt: Fiesta San Juan. Das findet genau zur Sonnwende des Sommers im Juni statt. Meiner Meinung ist das das schönste Fest des ganzen Jahres. Überall am Playa Jardin sind Bühnen für Live Acts aufgestellt und man zündet einen riesigen Scheiterhaufen an, der bis in den nächsten Tag hinein brennt. Die Leute feiern, tanzen, singen und mutige gehen sogar Baden. Es ist der Brauch, dass man sich um Mitternacht ein Bad im Ozean nimmt um seine Missetaten und schlechte Energie des vergangenen Jahres abzuwaschen. Es werden Wünsche auf eine Zettel geschrieben, dan man anzündet und dann die Asche ins Wasser streut. Es werden auch gerne Rosenblüten und andere Blumen ins Wasser gestreut.


Playa Jardin Cactus

Einfach wunderschön!!! Playa Jardin bei Tag und bei Nacht!

Kommentieren




Impressum -  Datenschutz -  Partner -  Link
© Copyright 2018