Kommentare
    Spenninger Margot: Wir waren heute in dem bisher wirklich sehr schönen Garten. Doch was wir zu sehen bekamen war nur vertrocknetes und ungepflegtes Gestrüpp. Hierfür Eintritt zu... »
    in Risco Bello im Taoro Park »
    Claudi: Das Caballo Blanco ist in San Telmo, siehe obiger Text. Hier die Facebook-Seite, dort sieht man es auf der Karte genau: https://www.facebook.com/Sala-fiesta-caballo-blanco-503775819779734/ Ansonsten findet man... »
    in Nachtleben für Senioren »
    Elmar: Wo ist das Caballo Blanco? »
    in Nachtleben für Senioren »
    Maria: Hola, bin mit meiner Freundin vom 22. - 29.3.18 in Puerto de la Cruz & wir tanzen gerne & Fr/Sa im Caballo Blanco;)) »
    in Nachtleben für Senioren »
    Frank: Wir haben im Autoradio gern TNFR (oder TFNR?) gehört, House &Elektrobeats nonstop, wahrscheinlich 95,0 MHz, den ich aber in einer Senderliste gefunden habe. Kennt den... »
    in Radiosender Teneriffa Nord »
    Steffi Nehls: Das Essen mag gut sein im "Alten Sachsen", die Bedienung unter aller Kritik. Der ostdeutsche Service ist gottseidank eine blosse Erinnerung noch, hier bluehte er... »
    in Restaurant Alter Sachse (Mojo Picon) bei Andrea und Jack »




Artikel zum Thema 'La Paz'


 

La Paz – das deutsche Viertel

La Paz heisst ins Deutsche übersetzt „Der Frieden“ und dementsprechend geht es auch zu in diesem ruhigen und idyllischen Stadtteil von Puerto de La Cruz.

In La Paz auf Teneriffa leben viele deutsche Auswanderer und viele Urlauber, hier befinden sich teilweise sehr schöne Häuser und Villen, aber auch normale Wohnungen, Ferienwohnungen und Hotels.

La Paz befindet sich oberhalb des Martianez Strandes am Ostende von Puerto de La Cruz. Vom Aussichtspunkt „Mirador La Paz“ hat man einen … den ganzen Text lesen

Salchicheria 2000

Den Residenten und Urlaubern auf Teneriffa fehlen oft typisch deutsche Gerichte, deutsche Spezialitäten und andere typische Sachen aus der alten Heimat.

Vor ein paar Monaten hat in La Paz, genau vor dem Supermarkt Spar 2000, eine Wurstbude eröffnet. Der Stand ist relativ gut besucht, da die gute Lage und das typisch deutsche Essen eine gute Geschäftsstrategie ist.

Der Stand bietet Grillhühnchen, Grillwürstchen, Salate, Pommes und vieles mehr an. Der hausgemachte Kartoffel- und Krautsalat wird gerne als Beilage … den ganzen Text lesen

Currywurst, Bratwurst und Co in Puerto

Es zieht viele deutsche Urlauber nach Teneriffa aufgrund der Sonne, des ganzjährig milden Klimas und des lockeren Lebensstils. Man muss allerdings auch auf einiges aus der guten alten Heimat verzichten, so zum Beispiel auf die deutsche Pünktlichkeit und Verlässlichkeit und auf verschiedene gastronomische Spezialitäten.

Es gibt jedoch gute News für alle, die Bratwurst, Currywurst und Co auf Teneriffa vermissen. In Puerto de La Cruz gibt es verschiedene Möglichkeiten die leckeren Würste aus Good Old Germany zu genießen.

In Puerto de … den ganzen Text lesen

Second Hand Boutique

Im Canary Center in La Paz gibt es ein neues, sehr interessantes Geschäft. Eine Boutique namens Fame hat vor Kurzem hier eröffnet.

Das Konzept der Boutique ist besonders interessant, denn es handelt sich um eine Second Hand Boutique. Unter Boutique versteht man normalerweise ein exklusives Geschäft mit Markenware und Second Hand ist davon eigentlich weit entfernt.

Jetzt gibt es aber die Second Hand Boutique Fame, die Markenkleidung als Second Hand Ware verkauft. Die Markenkleidung ist von verschiedenen Labels … den ganzen Text lesen

Zum Bollulo Strand wandern

Von Puerto de La Cruz aus möchte ich Ihnen heute eine kleine Wanderung vorstellen, die Sie zu einem sehr schönen und wilden Naturstrand führt. Der Strand nennt sich „Bollulo“ und ist vor Allem bei Einheimischen sehr beliebt. Man sollte sich deshalb auch an die Regeln der Einheimischen an diesem Strand halten. Hier nehmen manche Canarios ihren Hund mit und feiern dort auch abends gerne mit einem kleinen Lagerfeuer. Es wäre nicht angebracht sich als Urlauber darüber zu beschweren.

Am … den ganzen Text lesen

Flohmarkt – Rastro in Puerto de la Cruz

Auf Teneriffa gibt es noch vermehrt die Tradition des Flohmarktes und Second Hand Geschäftes. In Puerto de La Cruz gibt es sogar mehrere Flohmärkte. Aus Spanisch wird Flohmarkt als „Rastro“ bezeichnet.

Jeden Samstag findet beispielsweise ein Flohmarkt auf dem Gelände des Mercado Municipal oberhalb von Playa Jardin statt. Schon morgens um 08:00 oder noch früher gehts los mit dem Verkauf auf dem Rastro und die Stände werden bis ca. 14:00 Uhr bedient. Hier finden Sie so gut wie … den ganzen Text lesen

Botanischer Garten – ein grünes Paradies

In Puerto de la Cruz gibt es eie grüne Oase!!! – den Botanischen Garten. Dieser liegt im Stadtteil La Paz, das ist ein schönes Villenviertel oberhalb von Playa Martianez.

Der Botanische Garten in Puerto de La Cruz besteht bereits seit 1788 und ist seither immer weiter gewachsen.

Der Botanische Garten von Puerto de La Cruz zählt mit mehr als 300 verschiedenen Pflanzenarten, Gewächsen und Palmen. Hier sind Palmen und andere Pflanzen aus allen Kontinenten vertreten. Einige … den ganzen Text lesen

Impressum -  Datenschutz -  Partner -  Link
© Copyright 2018