Kommentare
    Claudi: Das Caballo Blanco ist in San Telmo, siehe obiger Text. Hier die Facebook-Seite, dort sieht man es auf der Karte genau: https://www.facebook.com/Sala-fiesta-caballo-blanco-503775819779734/ Ansonsten findet man... »
    in Nachtleben für Senioren »
    Elmar: Wo ist das Caballo Blanco? »
    in Nachtleben für Senioren »
    Maria: Hola, bin mit meiner Freundin vom 22. - 29.3.18 in Puerto de la Cruz & wir tanzen gerne & Fr/Sa im Caballo Blanco;)) »
    in Nachtleben für Senioren »
    Frank: Wir haben im Autoradio gern TNFR (oder TFNR?) gehört, House &Elektrobeats nonstop, wahrscheinlich 95,0 MHz, den ich aber in einer Senderliste gefunden habe. Kennt den... »
    in Radiosender Teneriffa Nord »
    Steffi Nehls: Das Essen mag gut sein im "Alten Sachsen", die Bedienung unter aller Kritik. Der ostdeutsche Service ist gottseidank eine blosse Erinnerung noch, hier bluehte er... »
    in Restaurant Alter Sachse (Mojo Picon) bei Andrea und Jack »
    Escher, Karl: Wer in La Paz nicht leben will, soll es bleiben lassen. Ich kenne dort keinen Deutschen, der die spanische Sprache nicht beherrscht. Es ist jedem... »
    in La Paz - das deutsche Viertel »




Artikel zum Thema 'Einkaufen & Geschäfte'


 

La Paz – das deutsche Viertel

La Paz heisst ins Deutsche übersetzt „Der Frieden“ und dementsprechend geht es auch zu in diesem ruhigen und idyllischen Stadtteil von Puerto de La Cruz.

In La Paz auf Teneriffa leben viele deutsche Auswanderer und viele Urlauber, hier befinden sich teilweise sehr schöne Häuser und Villen, aber auch normale Wohnungen, Ferienwohnungen und Hotels.

La Paz befindet sich oberhalb des Martianez Strandes am Ostende von Puerto de La Cruz. Vom Aussichtspunkt „Mirador La Paz“ hat man einen … den ganzen Text lesen

Frischer Fisch muss auf den Tisch!

Wenn man schon direkt am Meer lebt, wie in Puerto de La Cruz, dann soll man auch das Angebot an frischem Fisch und Meeresfrüchten genießen.

Das Leben am Meer hat mehrere Vorteile wie beispielsweise das schöne Wetter, Strände, lockere Lebensatmosphäre und, wie gesagt, frischen Fisch und Meeresfrüchte direkt aus dem Meer.

Täglich fahren die fleißigen Fischer auf das Meer und versorgen die Supermärkte, Geschäfte und Restaurants mit den Leckereien aus dem Meer. Im Morgengrauen machen sich die Fischer … den ganzen Text lesen

Second Hand Boutique

Im Canary Center in La Paz gibt es ein neues, sehr interessantes Geschäft. Eine Boutique namens Fame hat vor Kurzem hier eröffnet.

Das Konzept der Boutique ist besonders interessant, denn es handelt sich um eine Second Hand Boutique. Unter Boutique versteht man normalerweise ein exklusives Geschäft mit Markenware und Second Hand ist davon eigentlich weit entfernt.

Jetzt gibt es aber die Second Hand Boutique Fame, die Markenkleidung als Second Hand Ware verkauft. Die Markenkleidung ist von verschiedenen Labels … den ganzen Text lesen

Mercado Municipal

Der Mercado Municipal in Puerto de La Cruz ist der örtliche Stadt- oder Gemeindemarkt. Dieser befindet sich wenn man bei Paya Jardin die Straße hoch, vorbei am Hotel Luabay Tenerife, fährt direkt in der Kurve. Der Mercado Municipal ist sehr groß und dadurch nicht zu übersehen.

Geöffnet ist der Mercado von Montag bis Freitag. Hier finden Sie versschiedene kleine Stände mit frischem Obst und Gemüse. Viele der Stände beziehen ihre Ware direkt von kleinen Bauern von den ganzen Text lesen

Flohmarkt – Rastro in Puerto de la Cruz

Auf Teneriffa gibt es noch vermehrt die Tradition des Flohmarktes und Second Hand Geschäftes. In Puerto de La Cruz gibt es sogar mehrere Flohmärkte. Aus Spanisch wird Flohmarkt als „Rastro“ bezeichnet.

Jeden Samstag findet beispielsweise ein Flohmarkt auf dem Gelände des Mercado Municipal oberhalb von Playa Jardin statt. Schon morgens um 08:00 oder noch früher gehts los mit dem Verkauf auf dem Rastro und die Stände werden bis ca. 14:00 Uhr bedient. Hier finden Sie so gut wie … den ganzen Text lesen

San Telmo

San Telmo ist einer der beliebtesten Küstenabschnitte von Puerto de La Cruz und man findet diese Promenade wenn man von der Plaza de La Iglesia weiter in Richtung Martianez geht.


San Telmo

Benannt wurde der Paseo de San Telmo nach dem Heiligen Vater Pedro Telmo, dier in dieser Gegend auch als Schutzheiliger aller Seefahrer bekannt ist. Direkt in San Telmo befindet sich eine kleine Badebucht, die von mehreren natürlichen Meerwasserschwimmbädern umgeben ist. Diese Charcos und kleinen Becken sind bei den … den ganzen Text lesen

Plaza de La Iglesia

Die südliche Lebensweise und Mentalität ist ja bekannt dafür, dass sich der Großteils des Lebens im Freien abspielt. Die Menschen treffen sich in Spanien auf der Plaza, dem Dorf- oder Stadtplatz, und tauschen Neuigkeiten aus.

In Puerto de La Cruz gibt es mehrere dieser schönen Plazas und neben der Plaza del Charco ist die Plaza de La Iglesia, der Kirchplatz, ein beliebter Treffpunkt in Puerto. Dieser Plazt befindet sich auf der rechten Seite wenn man von … den ganzen Text lesen

Plaza del Charco

Der Platz Plaza del Charco ist der Hauptplatz und so zu sagen das Zentrum von Puerto de La Cruz.

Diesen besonderen Status geniesst der Plazt nicht nur für Urlauber, sondern auch für Einheimische und Residenten auf den kanarischen Inseln. In Spanien und auf den Kanaren spielt sich ein Großteil des Lebens im Freien auf der Plaza ab und so ist das auch auf der Plaza del Charco.

Hierher kommen unzählige Urlauber um die Idylle zu geniessen … den ganzen Text lesen

Impressum -  Datenschutz -  Partner -  Link
© Copyright 2018